Veröffentlichungen

3D Handy Smartphone: Kürzlich veröffentlichte 3D-Handys und 3D Smartphones, Zubehör und Apps für 3D und Augmented Reality

HTC Evo 3D: Update auf Android 4.0 ICS mit Sense 3.6 endlich verfügbar

HTC Evo 3D: Update auf Android 4.0 ICS und Sense 3.6

Endlich ist es so weit: Seit gestern wird von HTC offiziell das Update auf Ice Cream Sandwich für das Evo 3D ausgerollt. Ersten Berichten zufolge läuft das 3D-Handy von HTC mit der neuen Android-Version flüssiger als zuvor, und auch die neuen Features wie Face Unlock zum Entsperren des Smartphones via Gesichtserkennung funktionieren einwandfrei.

LG Optimus 3D Max Videos

LG Optimus 3D Max

Nach der offiziellen Vorstellung des LG Optimus 3D Max auf dem Mobile World Congress hat der Hersteller nun zwei interessante und schön gemachte Videos zum neuen 3D-Smartphone von LG veröffentlicht:

Das erste Video zeigt das Optimus 3D Max im Detail, z.B. das nur 9,6 mm dicke, gut verarbeitete Gehäuse, die hohe Performance dank Tri Dual-Architektur und die herausragende Darstellungsqualität des 4,3 Zoll großen 3D-Displays.

Nächstes iPhone mit 3D-Display?

iPhone 3D Display

Mal wieder ist ein Patent aufgetaucht, das zeigt, dass auch Apple die 3D-Darstellung auf Smartphone-Displays als sehr relevant betrachtet und an Techniken arbeitet um kommende iPhone-Generationen 3D-fähig zu machen. Genauso wie bei LGs Optimus 3D oder dem Evo 3D von HTC handelt es sich um ein autostereoskopisches 3D-Display, das heißt, es wird keine zusätzliche 3D-Brille benötigt, um in den Genuss der dreidimensionalen Darstellung zu kommen.

Der neue 3D-Handy Kracher: Sharp Aquos Phone SH80F

Sharp Aquos Phone SH 80 F

Nachdem Sharp vier Jahre lang nicht auf dem europäischen Handy-Markt aktiv war, meldet sich der japanische Elektronikkonzern mit einem Paukenschlag zurück: Das Aquos Phone SH80F ist das dritte hierzulande verfügbare 3D-Handy, und es übertrifft seine sehr guten Konkurrenten LG Optimus 3D und HTC Evo 3D sogar noch in der Qualität der 3D-Darstellung.

LG P920 Optimus 3D ab sofort bei O2 erhältlich

LG Optimus O2

Ab sofort ist das 3D-Handy LG Optimus 3D bei O2 erhältlich. Das Smartphone verfügt über ein 4,3 Zoll großes autostereoskopisches Touchscreen 3D-Display sowie zwei 5 Megapixel-Kameras auf der Rückseite, mit denen 3D-Fotos und Videos aufgenommen werden können. Mit dem Angebot O2 My Handy spart man sogar 70 Euro im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung: 49 Euro Anzahlung plus 24 Monate à 20 Euro ergeben 529 Euro Gesamtpreis (UVP: 599 Euro).

HTC Evo 3D ab Juli in Deutschland erhältlich

HTC Evo 3D Handy

3D die zweite: Nachdem LG im Juni mit dem Optimus 3D vorgelegt hat, zieht HTC schon im Juli nach und veröffentlicht sein 3D-Handy Evo 3D in Deutschland. Dank Dual Core-Prozessor mit 2 x 1,2 GHz und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher hat das Smartphone ordentlich Dampf unter der Haube. Der interne Speicher fasst ebenfalls 1 GB, der aber durch die mitgelieferte 8 GB MicroSD-Karte erweitert wird.

Seiten

Subscribe to RSS - Veröffentlichungen